Über uns - Eure Outdoorguides

Erfahre, wer wir sind

Unser Team stellt sich vor

Obwohl Freiluft noch ein junges Start-up Unternehmen ist, wächst es bereits! Mehrere Outdoorguides unterstützen die Durchführung der Veranstaltungen und Touren und geben ihr Wissen an dich weiter. Alle unsere Guides haben eine Ausbildung im Outdoorbereich, haben viel eigene Erfahrung bei eigenen Touren gesammelt und sind in erster Hilfe geübt.

Lies hier, wer dich auf deiner Freiluft-Tour begleitet.

Das Freiluft Team - unsere Outdoorguides

Ulrike Schoch beim Trekken

Ulrike Schoch

Gründerin & Outdoorguide

Outdoorguide Peter beim Kletter im Schwarzwald

Peter Deichmüller

Outdoorguide

Trekkingguide Marko auf Tour im Schwarzwald

Marko Grunz

Outdoorguide

Outdoorguide Lea Wunderli beim Kochen am Lagerfeuer

Lea Wunderli

Outdoorguide

Freilufts Outdoorguide Sandra draußen im Schnee

Sandra Schmid

Outdoorguide

Ulrike Schoch

Über mich hast du auf der Webseite vielleicht schon manches gelesen – ich habe Freiluft gegründet und bin für das Unternehmen verantwortlich. Meine Leidenschaft ist es, unsere Angebote durchzuführen und zusammen mit den Teilnehmern draußen zu sein.

Mein Draht zur Natur, meine Erfahrungen aus eigenen Outdoor-Erlebnissen und Trekkingtouren und mein Ziel, euch unvergessliche Erlebnisse zu ermöglichen, sind meine Motivation.

Nebenbei pflege ich eine große Leidenschaft für Skandinavien und die unbeschreibliche Natur dort, und setze mich für mehr Nachhaltigkeit ein.

 

2021 mache ich größtenteils eine Guiding-Pause und bin in Elternzeit. 

Feuerkunde beim Teamevent im Schwarzwald

Ulis Qualifikationen:

  • zertifizierter Outdoorguide / Wildnisführer (Zwerger & Raab GmbH)
  • Outdoor Erste Hilfe-Schein (September 2019)
  • Kanuausbildung ACA Touring Canoe Level 2 (Flatwater)
  • 5 Jahre Mitglied bei den Pfadfindern Royal Rangers Stamm 161 in Nordhausen
  • berufliche Erfahrung als Gästebetreuer für Eurocamp an der Costa Brava und als Tourguide für e-Slide Dreiländereck
  • über 10 Jahre Erfahrung im Tourismus, spezialisiert auf Skandinavien
  • pädagogische Erfahrung als Nachhilfelehrer und als Lehrbeauftragte (Dozent) an der DHBW Lörrach
Pfadfinder Nordhausen Gruppenbild

Julian Müllerleile & Rumo

Gemeinsam mit meinem ausgebildeten Schulhund Rumo bin ich in meiner Freizeit hauptsächlich draußen. Ob Wandern, Trekking, Paddeln (Kanu und SUP), Bouldern oder Wakeboarden, mache ich gerne alles mit, was sich mir bietet.

Ich bin Notfallsanitäter und Berufschullehrer an der DRK Landesschule. Durch das Ausbilden von notfallmedizinischem Personal habe ich Erfahrung im Bereich Teambuilding, Kommunikation in Hochrisikobereichen und natürlich der ersten Hilfe.

Draußen zu sein, bedeutet für mich Ausgleich. Neben actionreichen Aktivitäten beschäftige ich mich gerne mit Lagerbau, Bushcraft und der veganen Lagerfeuerküche.

Outdoorguide Julian kocht vegan über dem Lagerfeuer

Julians Qualifikationen:

  • zertifizierter Outdoorguide / Wildnisführer (Zwerger & Raab GmbH)
  • Notfallsanitäter mit weitreichenden Zusatzqualifikationen (u.a. Gruppenführer im Katastrophenschutz, Rettungsschwimmer, Mega Code Trainer u.m.)
  • Berufschullehrer an der DRK Landesschule BW (B.A. Berufspädagogik im Gesundheitswesen – Fachrichtung Rettung)
  • Kanuausbildung ACA Touring Canoe Level 2 (Flatwater)
  • Crew Resource Management-Simulations-Instruktor

Rumos Qualifikationen:

  • ausgebildeter Therapiehund / Schulhund
  • Schulhund an der DRK Landesschule Baden-Württemberg BE Freiburg

Erfahrt mehr über Rumo auf Instagram

Outdoorguide Julian beim Wintertrekking mit Schulhund Rumo vorm Iglu

Peter Deichmüller

Als Notfallsanitäter und Ausbilder im Rettungsdienst beschäftige ich mich viel mit Teamarbeit, Kommunikation in dynamischen Lagen, Stress und medizinischem Notfallmanagement.

Mein Berufsalltag zeigt mir dabei oft, wie wichtig eine gesunde Work-Life-Balance ist. Draußen sein hilft mir, dieses Gleichgewicht zu halten – egal ob beim Trekking, Canyoning, Paddeln oder gemütlich beim Kochen am Lagerfeuer. Natur erleben und die Umwelt schützen liegt mir daher sehr am Herzen. Diese Erfahrung teile ich gerne, um euch die Natur noch ein bisschen näher zu bringen!

Eine andere Leidenschaft ist die Musik: Seit über 20 Jahren spiele ich Schlagzeug, zudem Gitarre und Klavier. Daher kann es passieren, dass bei meinen Touren am Abend auch mal ein Lied angestimmt wird.

Freilufts Outdoorguide Peter unterwegs beim Trekken

Peters Qualifikationen:

  • zertifizierter Outdoorguide / Wildnisführer (Zwerger & Raab GmbH)
  • Notfallsanitäter
  • Berufschullehrer an der DRK Landesschule BW (B.A. Berufspädagogik im Gesundheitswesen – Fachrichtung Rettung)
  • Kanuausbildung ACA Touring Canoe Level 2 (Flatwater)
  • Crew Resource Management-Simulations-Instruktor
Outdoorguide Peter in Hängematte beim Trekking

Marko Grunz

Ich liebe dieses Draußen sein. Durch die Wälder streifen, ein selbst gekochtes Essen am Feuer, unterm Sternenhimmel schlafen. Sich den Weg über eine Felsroute suchen, mit den Strömungen des Wassers spielen, die Stille einer Höhle spüren oder auf die Unendlichkeit einer schneebedeckten Berglandschaft schauen. Dann braucht es keine Worte, dann ist man still und genießt, Teil dieser schönen Welt zu sein.

Und ich liebe das Unterwegs sein. Ich mag die Erkundung fremder Landschaften und neuer Lebensbereiche – Reisen auf eigene Faust. Einfach losgehen, ohne zu wissen, wohin einen die Reise führt. Sich auf die Ereignisse des Weges einlassen, Einladungen dankbar annehmen, die Wunder der Natur und die Kraft der Gemeinschaft entdecken – diese Reisen waren immer sehr persönliche Begegnungen, die mein Leben sehr beeinflusst haben.

Gerne gebe ich diese erfüllenden Naturerfahrungen an meine Teilnehmer weiter. Mir ist wichtig, auf Eure Bedürfnisse einzugehen und Kurse zu veranstalten, die Euch Abenteuer erleben lassen, in denen ihr Eure wilde Seite ausleben könnt, und bei denen ihr Euch mit diesem natürlichen Leben lächelnd verbunden fühlt.

Trekkingguide Marko auf Tour im Schwarzwald

Markos Qualifikationen:

  • Erlebnispädagoge
  • Zertifizierter Trekking Guide (Ausbildung bei der Guide Academy Europe)
  • Tourenguide (Raft, Kanu, Klettern, Abseilen, Höhle, Trekking, Schneeschuh) und Teamtrainings
  • Zertifizierter Rafting- und Kanuguide bis Wildwasser 2 (Ausbildung beim Verband Allgäuer Outdoorunternehmen)
  • Zertifizierter Hochseilgartentrainer (Ausbildung bei der TeamImpuls GmbH Bad Saarow)
  • Wildnispädagoge (Ausbildung bei der Wildnisschule Wildniswissen)
  • DLRG Rettungsschwimmer Bronze
  • Leitung von FSJ-Seminaren
  • Studierter Diplom-Kulturpädagoge
Trekkingguide Marko draußen unterwegs auf einem Floß

Lea Wunderli

Am lebendigsten fühle ich mich im, am oder auf dem Wasser. Beim Schwimmen, Tauchen und Paddeln vergesse ich die Zeit und bin einfach nur im Moment. Das einfache Leben draußen im Wald, in den Bergen, am See hat es mir angetan.

Mit dem Rucksack unterwegs zu sein, alles dabei zu haben, was ich brauche, den Tag mit einem Schwumm im See zu beginnen und ihn bei einem knisternden Feuer mit selbstgebackenem Brot oder Curry langsam ausklingen zu lassen, das ist für mich Leben. Wenn ich mich dann in mein Iglu, Zelt oder einfach nur meinen Schlafsack legen und unter dem Sternenhimmel einschlafen kann, bin ich einfach dankbar und zufrieden.

Lass uns gemeinsam diesem Leben nachspüren.

 

Leas Qualifikationen:

  • angehende Psychologin (ZHAW, Schweiz)
  • Outdoor Educator (NOLS, USA)
  • Systemische Erlebnis- & Umweltpädagogin (Zwerger & Raab GmbH)
  • ACA River Safety & Rescue Level III
  • ACA River Canoe Level II
  • Rettungsschwimmer DLRG Bronze
  • Avalanche Course, Recreational Level I – Lawineneinführungskurs, USA
  • Leave no Trace Master – Center for Outdoor Ethics, USA
  • Wilderness First Responder – 1. Hilfe Outdoor, USA
  • Fachfrau Gesundheit
Outdoorguide Lea Wunderli beim Kochen am Lagerfeuer

Sandra Schmid

Ich liebe es, draußen unterwegs zu sein, am liebsten mit dem Kanu oder per Pedes. Einfach mit dem auskommen, was man auf dem Rücken tragen kann – diese Einfachheit macht mich sehr zufrieden. Mich faszinieren die vielen kleinen Wunder am Wegesrand.

Ein Tag kann für mich nicht besser beginnen, als mit einem erfrischenden Bad im nächsten Fluss oder See. Und ich bin Feuer & Flamme, wenn es ums Kochen am Lagerfeuer geht. Ich freu mich schon darauf, mit Dir unterwegs zu sein!

 

Sandras Qualifikationen:

  • Systemische Umwelt- und Erlebnispädagogin (Zwerger & Raab GmbH)
  • Heilpädagogin
  • Erlebnispädagogik für Menschen mit und ohne Behinderung (roots)
  • Erfahrungen ISE Maßnahmen (KAP-Institut)
  • Paddelguide (Raphael Kuner)
  • DLRG Rettungsschwimmer Silber
  • DAV Kletterschein Toprope und Vorstieg
  • Outdoor Erste Hilfe-Schein
Freilufts Outdoorguide Sandra draußen im Schnee

Du fehlst hier? Werde Outdoorguide bei Freiluft!

Dein liebster Arbeitsplatz ist draußen in der Natur? Du schläfst am liebsten unterm freien Himmel und freust dich auf einen heißen Kaffee vom Lagerfeuer? Noch dazu bist du ausgebildeter Outdoor- oder Trekkingguide, Wildnisführer, Erlebnispädagoge oder hast eine ähnliche Qualifikation?
Dann solltest du dir unsere Stellenausschreibungen ansehen!

Jobs bei Freiluft