Survival für Anfänger

Der 2-tägige Survivalkurs für Einsteiger

Du interessierst dich für Überlebenstechniken, möchtest dich sicherer auf deinen Touren in der Natur fühlen und auch für den Notfall gerüstet sein?

Doch bisher hast du weder Erfahrung mit Survivaltechniken sammeln können, noch die nötige Ausrüstung und weißt nicht, wo du anfangen sollst?

Freiluft hilft dir mit dem Survivalkurs für Anfänger,  …

  • der regional im Südschwarzwald stattfindet
  • mit Übernachtung unter freiem Himmel im selbstgebauten Shelter
  • bei dem du als Anfänger ohne Vorkenntnisse und (Ausrüstungs-) Investitionen teilnehmen kannst

Dich erwartet ein Outdoor-Wochenende mit viel praktischem Inhalt, bei dem du selbst entscheidest, wie intensiv deine erste Survival-Erfahrung sein soll.

Jetzt Survival für Anfänger buchen

Sicher dir deinen Platz beim Kurs: Komfortzone erweitern, Wissen ausbauen und tolle Erinnerungen mit nach Hause nehmen.

Buchungsformular

Der Survivalkurs richtet sich an alle, die sich für Wildnistechniken und ihren Einsatz in der Natur interessieren. Wir beschäftigen uns an diesem Wochenende mit allen Themen, die dir das Überleben im Freien vereinfachen und vielleicht sogar ermöglichen. Dabei beantworten wir die folgende Fragen: Wie finde ich Wasser und mache es trinkbar? Wie orientiere ich mich im Gelände? Welche Wildpflanzen kann ich nutzen? Wie baue ich mir einen Schutz vor Wind und Wetter? Wie entfache ich ein Feuer, auch ohne Feuerzeug*? Welche Erste-Hilfe-Maßnahmen helfen mir bei einem Notfall? Wie kann ich mein Messer gut nutzen und damit auch Axt und Säge ersetzen?

Für diesen Kurs benötigst du keine Vorkenntnisse und musst dich nicht zu den Hartgesottenen unter uns zählen, denn wir richten uns speziell an alle Survival-Anfänger! Sicher wirst du auch deine Komfortzone verlassen und etwas neues probieren und lernen, aber wir werden jederzeit genügend Trinken, Essen und Schutz haben, damit du dich wohlfühlst! Neben dem Lernen und Ausprobieren der Survivaltechniken werden wir zudem mitsamt unseres Gepäcks wandern, bis wir einen schönen Lagerplatz mit Feuerstelle erreichen. Dort werden wir in den selbstgebauten Unterschlupfen übernachten und am nächsten Tag zurück zum Ausgangspunkt laufen.

Feueranblasen beim Feuerbohren Survivaltechnik Tarp aufgebaut im A-Frame auf Lichtung im Wald Orientierungskunde beim Survivalkurs von Freiluft

Zahlen & Fakten zum Kurs

Teilnehmer

minimal 4 – maximal 8

Teilnehmer je Kurs

 

Dauer

2 Tage mit 1 Übernachtung

(Starttag 10 Uhr – Abschiedstag 16 Uhr)

Kursort

im Süd-Schwarzwald, meistens bei Schönau
Anreise ist mit dem ÖPNV (Shuttle ab Bushaltestelle) oder mit PKW möglich

Voraussetzungen

gute Grundkondition &

Trittsicherheit

physische & psychische Gesundheit

Mindestalter 18 Jahre

Verzicht auf

Zelte & festem Dach über dem Kopf

Langeweile in 4 Wänden

reine Theorie ohne Handanlegen

 

Freu dich auf

Nacht unterm Sternenhimmel

spannende Erlebnisse

Erweiterung deiner Komfortzone

Wanderungen: max. 10 – 15 km am Tag, in der Regel kürzer, um mehr Zeit für praktische Inhalte zu haben.

Wir sind im Gebirge des Schwarzwalds unterwegs und überwinden ca. 350 Höhenmeter (jeweils hoch & herunter) pro Tag.

Termine & Preise Survivalkurs für Anfänger 2022

Termine:

29. – 30.10.2022
Guide: Julian mit Rumo, dem Schulhund

Lerne hier die Freiluft-Guides kennen.

Preis:

Survivalkurs für Anfänger: EUR 179.- pro Person

Leihausrüstung:  Preis pro Leihstück siehe unten

Leihausrüstungs-Set: EUR 30.- für die gesamte Ausrüstung

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

 

Die angegebenen Preise sind Endpreise. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).
*Feuer: Sollte zur Zeit des Kurses Waldbrandgefahr bestehen, so entfallen alle Aktivitäten mit Feuer.

Leistungen des Kurses

 

  • Eine Übernachtung auf einem Trekkingcamp
  • Gruppenausrüstung (Kocher, Töpfe, etc.)
  • komplette Verpflegung (gesund und in Bio-Qualität)
  • Feuerstahl, Erste-Hilfe-Handzettel und Signalpfeife
  • Kursinhalte mit digitalen Handouts
  • Kursleitung & Guiding

Benötigte Ausrüstung

Eine vollständige Packliste bekommst du vor dem Kurs von mir zugesendet.

 

  • Trekking-Rucksack mit mindestens 45l Fassungsvermögen
  • Schlafsack & Isomatte
  • Tarp oder Biwaksack (siehe FAQ „draußen übernachten“)
  • Stirnlampe
  • Schüssel oder Teller & Besteck für Essen
  • Tasse & Wasserflasche
  • dem Wetter angepasste Kleidung (inkl. lange Hose auch im Sommer)
  • eingelaufene Wanderschuhe, Stiefel oder robuste Schuhe
  • (Taschen-) Messer
  • Waschtasche, Hygieneartikel, Persönliches wie evtl. benötigte Medikamente

Kauf von Ausrüstung ist nicht nötig, du kannst vieles bei mir leihen, auf der Tour testen und unterwegs Tipps zur Ausrüstung erhalten. Ein Kauf ist daher meistens erst nach dem Kurs ratsam.

… oder Ausrüstung zum Leihen

Folgende Ausrüstungsgegenstände kannst du bei mir leihen (auch um andere Ausrüstungsmarken/-ausführungen mit deinen eigenen zu vergleichen):

 

  • Trekking-Rucksack mit mindestens 45l Fassungsvermögen (10.-)
  • Schlafsack (10.-)
  • Isomatte (10.-)
  • Tarp (inklusive Schnur & Heringen) (10.-) –> Plane, die anstelle eines Zelts genutzt wird
  • Biwaksack (10.-) –> wind- & wasserdichter Sack, der dich & den Schlafsack schützt und anstelle eines Zelts oder Tarps genutzt wird
  • Hängematte (10.-)
  • Stirnlampe (5.-)
  • Schüssel & Tasse (5.-)
  • Messer (5.-)

(Preise pro Leihstück & Tour in Euro)

Nicht das passende dabei? Frag mich, ich habe ein großes Lager an Outdoor-Ausrüstung und kann vielleicht aushelfen.

Zu deiner Sicherheit

Was passiert, wenn du kurzfristig aufgrund von Krankheit o.ä. nicht am Kurs teilnehmen kannst? Solche und mehr Fragen sind in meinen Geschäftsbedingungen erklärt:

AGB & Stornierungsbedingungen

Teamevent Schwarzwald Orientierung lernen

Dein Guide beim Survivalkurs

Bei Freiluft gibt es mehrere Outdoorguides, die die Kurse leiten bzw. Touren und Veranstaltungen durchführen. Wer welchen Termin begleitet, erfährst du beim jeweiligen Angebot – jeweils unterhalb der Termine.

Auf unserer Team-Seite kannst du zudem mehr über unsere Outdoorguides lesen.

Mehr über das Team

Survivalkurs für Anfänger buchen

Du hast die Wahl: Survival-Serien schauen oder selbst Survival-Spezialist werden?

Buchungsformular